Haus Stefan

Das „Haus Stefan“ befindet sich zentral gelegen auf dem Kerngelände der Einrichtung und ist Lebensraum für chronisch psychisch kranke Menschen mit einem hohen Integrationsbedarf und herausforderndem Verhalten. In dem 2011 fertiggestellten Neubau leben 24 Menschen in Einzelzimmern und erfahren hier eine intensivpädagogische Betreuung. Das Ziel vieler Bewohner besteht darin, sich grundsätzlich oder erneut im Leben außerhalb einer (geschützten) Wohneinrichtung zurecht zu finden. Durch die unmittelbare Nähe zum Kerngelände können weitere Hilfsangebote genutzt werden:


Konzeption Inklusives Wohnangebot der ViaNobis – Die Eingliederungshilfe -Haus Stefan- 

Kontakt

Manuel Tena

› Teamleitung
ViaNobis – Die Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischer Behinderung oder Suchterkrankung

Bruchstraße 6
52538 Gangelt



Tel.: +49 2454 59-456
Fax: +49 2454 59-309
E-Mail

Kontakt

Hans Dragstra

› Leitung Fachdienst
ViaNobis – Die Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischer Behinderung oder Suchterkrankung

Bruchstraße 6
52538 Gangelt



Tel.: +49 2454 59-553
Fax: +49 2454 59-417
E-Mail

ViaNobis - Die Eingliederungshilfe

Telefon  +49 2454  59-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube